Wander-Blog von Manuel Andrack

Die besten Wander-Storys der Welt




Es geht so, Folge 19

Verletzend: Andrack trinkt ein Glas „Black Bitch“! Revolutionär: Hedda-Gabler-Inszenierung in historischen Kostümen! Lüge: Im Saarland sind keine Kinos offen – und es ist sauschwer, eine geöffnete Gastronomie zu finden! Sympathisch: Die Scheschen glauben an Bier! Rassistisch: Stanley Kowalski ist KEIN Pollacke!

 

3


Ähnliche Beiträge:


Ein Kommentar zu “Es geht so, Folge 19

  1. Herrlich! So viele Stichwörter… No, der Schwejk, ich hab mich schon für nach Corona mit einigen Leuten im „Krug“ verabredet… Fritz Muliar, großartig! Hotzenplotz war bestimmt herausfordernd, vor allem angesichts der Leistung von Gert Fröbe, da hing die Messlatte hoch. Ich will jetzt nicht die schauspielerische Leistung vom Hintermstoaner schmälern, der als Fliegenpilz im Kindergarten Maßgebliches zum Method Acting geleistet hat, aber diverse Zadek-Inszenierungen haben mich doch nachhaltiger geprägt. Sorry?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer glaubt, Wandern ist fade und die Vorstufe zur Rollator-Rallye, muss diesen Blog lesen und wird staunen. Ob Kurioses am Wegesrand, schräge Hinweistafeln, Lebensgefahr am Wanderweg, skurile Wandervögel, betreutes Trinken am Steig, gigantische Aussichten oder extreme Herausforderungen im deutschen Mittelgebirge – bei andrackblog.de gibt es alles über das Thema Wandern. Jede Woche neu, (relativ) aktuell. Die besten Wander-Storys der Welt eben.

Suche


RSS Feed abonnieren


© Copyright 2008 - 2021 Manuel Andrack.